Dänische Insel – Bornholm

Insel Bornholm - Dänemark

Als bekennende Møn-Freunde waren wir auf Bornholm sehr gespannt. Im August starteten wir vom Fährhafen Sassnitz nach Rønne. Die entspannte Überfahrt dauerte ca. 4 Stunden. Von Rønne ging es in den Norden der Insel, nach Allinge/Sandvig. Ein sehr beschauliches Örtchen, mit liebevoll rekonstruierten Häusern. Wir wohnten in einem alten Bauernhaus, unweit von Strand und Hafen. Auf Bornholm hat man recht kurze Wege zu den Wanderrouten, Stränden und den kleinen Städten. Während unseres Aufenthalts erkundeten wir hauptsächlich den nördlichen Teil der Insel. Wir wollen ja schließlich nochmal wiederkommen 😉 Vielen Dank an Turi und Jonas!

Sehenswertes:

  • Burgruine – Hammershus
  • Alte Kapelle – Salomons Kapel
  • Leuchtturm – Hammerei Fyr
  • Wanderweg an der Nordwestküste
Bisher wurde noch nicht bewertet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.